0 Comments

Forschungszentrum in Mexiko warnt eingeschlossene Bürger davor, sich von Krypten fernzuhalten

Der Direktor eines Wirtschaftsforschungszentrums in Mexiko hat die Bürger vor übereilten Investitionen in Kryptographie in der gegenwärtigen Krise gewarnt. Am 4. Mai rief Alberto Aldape Barrios, Direktor des Zentrums für Unternehmensforschung und -entwicklung (CIDE), die Bewohner der Stadt Aguascalientes auf, mit jeder Investitionsmöglichkeit in Krypto-Währungen vorsichtig zu sein. Hohes Risiko bei Finanazspekulationen In Erklärungen gegenüber […]